Jogurt-Fool mit SommerfrĂŒchten

Jogurt-Fool mit SommerfrĂŒchten

Geniessen Sie die erfrischende Leichtigkeit des Jogurt Fool – ein unwiderstehliches Dessert, das mit seiner cremigen Konsistenz und dem fruchtigen Aroma jeden Gaumen verwöhnt.

FÜR 4 Personen
ZUBEREITEN: ca. 25 Minuten
MARINIEREN: ca. 30 Minuten
4 GlÀser oder Schalen von je 2 dl Inhalt

Zutaten

FRÜCHTE

  • 150 g Aprikosen, in StĂŒckchen
  • 150 g Erdbeeren, in StĂŒckchen
  • 150 g Brombeeren, halbiert
  • 3 Zweige Basilikum, BlĂ€tter abgezupft, fein geschnitten
  • 1-2 EL Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
CRÈME
  • 300 g Rahmjoghurt
  • 1 dl Vollrahm, steif geschlagen
  • 2 EL Puderzucker
BASILIKUM-ZITRONEN-ZUCKER
  • 1/2 Bund Basilikum, fein gehackt
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale
  • 2 EL Zucker

Zubereitung

FRÜCHTE
Aprikosen und alle Zutaten bis und mit Zitronensaft mischen, zugedeckt ca. 30 Minuten marinieren.

CRÈME
Jogurt, Schlagrahm und Puderzucker mischen. Die HĂ€lfte der Masse in die GlĂ€ser verteilen. Marinierte FrĂŒchte mit einer Gabel grob zerdrĂŒcken, die HĂ€lfte auf die Jogurt-Masse geben, restlichen Jogurt und FrĂŒchte darauf verteilen. Jeweils mit einer Gabel grob mischen.

BASILIKUM-ZITRONEN-ZUCKER
Basilikum, Zitronenschale und Zucker mischen und ĂŒber die Jogurt-Fool streuen.

ZurĂŒck zum Blog